zurück
04.05.2015
Volkswagen Nutzfahrzeuge auf der RETTmobil 2015

Premiere auf der RETTmobil 2015: der T6 als Einsatzfahrzeug.

Fulda – Nach der Weltpremiere in Amsterdam folgt die nächste Enthüllung im beschaulichen Fulda: Auf der diesjährigen RETTmobil ist erstmals ein Fahrzeug der neuen T-Baureihe als Einsatzfahrzeug zu sehen.

Mehr als 25.000 Besucher werden erwartet, wenn die europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität vom 6. bis 8. Mai in Fulda ihre Pforten öffnet. Die Messe ist der wichtigste Treffpunkt für alle haupt- und ehrenamtlichen Helfer und Retter. Mitglieder, Fach- und Führungskräfte aus Rettungsorganisationen sowie Berufsverbänden informieren sich hier über aktuelle Themen der Feuerwehr- und Notfallmedizintechnik ebenso wie über Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes.

Volkswagen Nutzfahrzeuge zeigt neben einem Crafter als Notfall-Krankentransportwagen und einem Amarok als Rettungsfahrzeug für die Wasserwacht erstmals auch einen Transporter der neuesten Generation als Einsatzfahrzeug.

Zu sehen sind die Fahrzeuge mit den branchenspezifischen Umbauten am Stand 303 in Halle 3. Vom 6. bis 8. Mai, täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr, auf dem Gelände der Messe Fulda. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weitere Informationen zur Messe

Bereit für alles was kommt.

Noch moderner, digitaler, flexibler: Das ist der neue Caddy.

Erfahren Sie mehr über den Caddy 5

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

Bringt alles auf die Straße.

Seit über 70 Jahren im Einsatz. Heute leistungsfähiger denn je. Der neue Transporter 6.1 meistert fast jede Herausforderung.

Erfahren Sie mehr über den T6.1

Unsere Partner im Überblick.

Hier finden Sie eine Übersicht aller im UmbauPortal registrierten Partner.