zurück
25.04.2013
Crafter ist „Green Van 2013“.

Hannover, 25.04.2013. Die „VerkehrsRundschau" hat den neuen Crafter mit dem Umweltpreis „Green Van 2013" prämiert – eine Auszeichnung, die seit drei Jahren an den umweltfreundlichsten Transporter vergeben wird.

Bereits zum dritten Mal vergab die Zeitschrift „VerkehrsRundschau" gemeinsam mit dem Schwestermagazin „Trucker" die Umweltlabel „Green Truck" und „Green Van". In der Klasse der Transporter konnte sich der Crafter mit 5.927 Umweltpunkten gegen 18 Wettbewerber durchsetzen. Neben seinem niedrigen Verbrauch war vor allem die für alle Leistungsstufen geltende EEV-Einstufung für den Sieg ausschlaggebend. EEV (Enhanced Environmentally Friendly Vehicle) ist der gegenwärtig anspruchsvollste europäische Abgasstandard für Nutzfahrzeuge und übertrifft sogar die Norm Euro 5. Der Preis wurde am 24. April im Rahmen eines Logistikkongresses in Wiesbaden übergeben.

Aber nicht nur in Sachen Umwelt, auch beim DEKRA Mängelreport konnte der Crafter einen souveränen Sieg einfahren. Er liegt in seinem Segment in allen drei Laufleistungsklassen auf Rang eins: 0–50.000 Kilometer, 50– 100.000 Kilometer und 100–150.000 Kilometer. Damit hat der Crafter seinen ersten Platz vom letzten Jahr erfolgreich verteidigt.

Bereit für alles was kommt.

Noch moderner, digitaler, flexibler: Das ist der neue Caddy.

Erfahren Sie mehr über den Caddy 5

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

Bringt alles auf die Straße.

Seit über 70 Jahren im Einsatz. Heute leistungsfähiger denn je. Der neue Transporter 6.1 meistert fast jede Herausforderung.

Erfahren Sie mehr über den T6.1

Unsere Partner im Überblick.

Hier finden Sie eine Übersicht aller im UmbauPortal registrierten Partner.