zurück
21.06.2013
Kleines Fahrzeug mit großer Leistung
Hannover, 21.06.2013. Wer an Feuerwehrfahrzeuge denkt, der hat mit Sicherheit große rote Modelle mit Leitern und Blaulicht vor Augen. Doch wie können Feuer in Tiefgaragen und niedrigen Parkhausebenen effektiv mit Löschfahrzeugen bekämpft werden? Der Aufbauhersteller Wietmarscher Sonderfahrzeug GmbH fand dafür eine Lösung: ein Amarok Vorauslöschfahrzeug.
 
An Orten mit einer niedrigen Bedachung gelangen große Löschfahrzeuge nicht immer nahe genug an einen Brandherd. Umso wichtiger ist es daher, dass Fahrzeuge mit kleineren Abmessungen an diese Begebenheiten angepasst werden. Während der IAA Nutzfahrzeuge im vergangenen Jahr präsentierte das Aufbauhersteller-Management von Volkswagen Nutzfahrzeuge gemeinsam mit dem PremiumPartner Wietmarscher Sonderfahrzeug GmbH ein Amarok-Vorauslöschfahrzeug. 
 
Die Feuerwehr des Werks von Volkswagen Nutzfahrzeuge Hannover ist ein begeisterter Kunde
 
"Dieser Amarok ist speziell für schwierige Einsätze im Gelände und aufgrund der Bauhöhe für Einsätze in Parkhäusern und Tiefgaragen ausgerichtet", erklärte Markus Gabor vom Aufbauhersteller-Management von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Die Feuerwehr des Werks Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover benötigte dieses spezielle Vorlöschfahrzeug zur schnellen Brandbekämpfung und Hilfeleistung in den neu entstandenen Parkhäusern am Standort.
 
Jetzt wurde das Fahrzeug an die Feuerwehr des Werks übergeben. Die geringe Größe beeinträchtigt die feuerwehrtechnische Leistung des Amarok in keiner Weise. Die Ausrüstung wird mithilfe des neu entwickelten kompakten hydraulischen Nebenabtriebs versorgt, der direkt am leistungsstarken 2,0 l-TDI-Aggregat angeschlossen ist und eine Leistung von maximal 25 kW erzeugt.

Bereit für alles was kommt.

Noch moderner, digitaler, flexibler: Das ist der neue Caddy.

Erfahren Sie mehr über den Caddy 5

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

Bringt alles auf die Straße.

Seit über 70 Jahren im Einsatz. Heute leistungsfähiger denn je. Der neue Transporter 6.1 meistert fast jede Herausforderung.

Erfahren Sie mehr über den T6.1

Unsere Partner im Überblick.

Hier finden Sie eine Übersicht aller im UmbauPortal registrierten Partner.