Dirks Fahrzeugbau GmbH

Die Dirks Fahrzeugbau GmbH ist ein Unternehmen der Emdener Dirks Group. Dieser Geschäftsbereich wurde seit 2005 in der Unternehmensgruppe sukzessiv ausgebaut. Die Gründung des Unternehmens erfolgte im März 2013.

Das Unternehmen ist am Standort Hannover im Bereich von Aufbau- und Ausbauarbeiten von Sonderfahrzeugen tätig. Dazu gehören Streifen- und Zivilfahrzeuge der Polizei ebenso wie Post- und Militärfahrzeuge. Unsere Angebote reichen dabei vom Vorserienaufbau bis hin zu individuellen Einzelausstattung von Kundenfahrzeugen.

Zu unseren Produkthighlights zählen wir den gemeinsam mit MTM entwickelten AMAROK V8 PASSION, der 2014 auf dem Genfer Autosalon präsentiert wurde und der internationale Beachtung gefunden hat. Aktuell befindet sich der von uns entwickelte Volkswagen T6 E-motion 48 Volt mild hybrid mit temporärem Allradantrieb in der Testphase in Latein- und Mittelamerika.

Der Prototyp wurde bei der IAA für Nutzfahrzeuge 2018 erstmals vorgestellt und fand bisher ein großes Echo in der deutschen Fachpresse. 

Fahrzeugbasen

Amarok
Caddy
Crafter
Transporter
Umbautypen
Fahrzeuge Bau & Forst
Freizeitmobile
Handwerk & Service
Kommunen & Behörden
Weitere Umbautypen Fahrwerk & Antrieb

IntegratedPartner

Dirks Fahrzeugbau GmbH

Petkumer Str.87
26725 Emden
Deutschland

http://www.dirks-group.de

Informationen für den Handel

Produktionsstandorte
Jädekamp 30
30419 Hannover
DE
Webseite www.dirks-group.de
Gewährleistung 2 Jahre Herstellergarantie
Gewährleistung von 2 Jahren
Ansprechpartner Handel Herr Volker Kahle
Dirks Fahrzeugbau GmbH
Petkumer Str.87
26725 Emden

Tel: +4915117471396
vkahle@dirks-group.de
Ansprechpartner Service (Geschäftsdaten) Herr Markus Odia
Dirks Fahrzeugbau GmbH
Petkumer Str.87
26725 Emden

Tel: 0511-2281052
modia@dirks-group.de
Ansprechpartner Ersatzteile (Geschäftsdaten) Herr Markus Odia
Dirks Fahrzeugbau GmbH
Petkumer Str.87
26725 Emden

Tel: 0511-2281052
modia@dirks-group.de
Besonderheiten

Der Volkswagen T6 E-motion 48 Volt mild hybrid mit temporärem Allradantrieb wird am Standort Hannover gefertigt.

Ansprechpartner ist Herr Volker Kahle (Telefon: +49 151-17471396; Email: vkahle@dirks-group.de) 

Zum jetzigen Zeitpunkt steht das Unternehmen noch in Verhandlungen mit Volkswagen wg. einer Serienfertigung des Volkswagen T6 E-motion. Sobald diese abgeschlossen sind, werden hier weitere detaillierte Informationen hinsichtlich Gewährleistung, Servicestandorte und Besonderheiten für Händler zur Verfügung gestellt.  

Rechtlicher Hinweis

Mit dem UmbauPortal stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge den verschiedenen Herstellern von Auf- und Umbauten auf Basis von Volkswagen Nutzfahrzeugen einen Marktplatz zur Verfügung, auf dem diese ihre Produkte präsentieren.

Die hier einzusehenden Inserate und Profile der Aufbauhersteller sind in deren eigener inhaltlicher und redaktioneller Verantwortung entstanden und stellen keine Empfehlung der Volkswagen AG dar.

Dabei sind alle Angaben zum Fahrzeug als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus beziehen sich auf ein Produkt des Aufbauherstellers, stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem ins UmbauPortal eingestellt.

Der Auf- und Umbau wird vom jeweiligen Aufbauhersteller in eigener Verantwortung und auf eigene Rechnung entwickelt, gefertigt und verkauft.

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung, Gewährleistung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.

Ich habe den rechtlichen Hinweis gelesen und bin einverstanden: