Rechtlicher Hinweis

Mit dem UmbauPortal stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge den verschiedenen Herstellern von Auf- und Umbauten auf Basis von Volkswagen Nutzfahrzeugen einen Marktplatz zur Verfügung, auf dem diese ihre Produkte präsentieren.

Die hier einzusehenden Inserate und Profile der Aufbauhersteller sind in deren eigener inhaltlicher und redaktioneller Verantwortung entstanden und stellen keine Empfehlung der Volkswagen AG dar.

Dabei sind alle Angaben zum Fahrzeug als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus beziehen sich auf ein Produkt des Aufbauherstellers, stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem ins UmbauPortal eingestellt.

Der Auf- und Umbau wird vom jeweiligen Aufbauhersteller in eigener Verantwortung und auf eigene Rechnung entwickelt, gefertigt und verkauft.

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung, Gewährleistung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.

Ich habe den rechtlichen Hinweis gelesen und bin einverstanden:

Zurück zur Auswahl

Volkswagen Crafter Handwerkerfahrzeug

LogicLine Europe GmbH

Referenznummer: 9027AT001

Fahrzeugbasis Amarok nicht verfügbar.
Fahrzeugbasis Caddy nicht verfügbar.
Fahrzeugbasis Crafter verfügbar.
Fahrzeugbasis Transporter nicht verfügbar.

Produktbeschreibung

Der Aufbau eignet sich optimal für den Einsatz auf der Baustelle.

In der Transportbox auf der Ladefläche (CombiBox CB-190) kann Werkzeug sicher und übersichtlich verstaut werden. Türen an beiden Seiten sowie der Deckel ermöglichen effizienten Zugriff darauf. Durch optional erhältliches Zubehör wie Auszugslade, Ladencontainer, Stauraum uvm. kann die Transportbox an individuelle Anforderungen angepasst werden.

Die Lastenträger sorgen für sicheren Transport von Langgut. Während der Lastenträger hinter dem Fahrerhaus (FrontRack FR-200) den Schrägtransport ermöglicht, ist in Kombination mit dem hinteren Lastenträger (HeckRack HR-200) auch der horizontale Transport möglich. Somit bleibt die Ladefläche frei für weiteres Material. Beide Lastenträger verfügen über Zurrpunkte an den Fußkonsolen zur Ladungssicherung. Der optional erhältliche Heckscheibenschutz für das FrontRack verhindert zudem das Eindringen von Ladung in die Fahrerkabine.

Das zur Ladungssicherung notwendige Zurrmaterial (Gurte, Netze) sowie Kranketten lassen sich hervorragend in der UnterflurBox unterhalb der Ladefläche verstauen.

Transportox, Unterflurbox und Lastenträger sind TÜV-typengeprüft und verfügen folglich über geprüfte Zuladung- bzw. Tragkraftangaben.


PremiumPartner

LogicLine Europe GmbH

Gewerbestraße 1
7343 Neutal
Österreich

LogicLine Europe GmbH

Erfahren Sie mehr über unseren IntegratedPartner LogicLine Europe GmbH und seine Umbaulösungen auf Basis von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Händler-Suche.

Sie haben Fragen zu einem Umbau oder interessieren sich für ein Sofort verfügbares Fahrzeug?

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

PDF herunterladen

Als PDF speichern