Rechtlicher Hinweis

Mit dem UmbauPortal stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge den verschiedenen Herstellern von Auf- und Umbauten auf Basis von Volkswagen Nutzfahrzeugen einen Marktplatz zur Verfügung, auf dem diese ihre Produkte präsentieren.

Die hier einzusehenden Inserate und Profile der Aufbauhersteller sind in deren eigener inhaltlicher und redaktioneller Verantwortung entstanden und stellen keine Empfehlung der Volkswagen AG dar.

Dabei sind alle Angaben zum Fahrzeug als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus beziehen sich auf ein Produkt des Aufbauherstellers, stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem ins UmbauPortal eingestellt.

Der Auf- und Umbau wird vom jeweiligen Aufbauhersteller in eigener Verantwortung und auf eigene Rechnung entwickelt, gefertigt und verkauft.

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung, Gewährleistung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.

Ich habe den rechtlichen Hinweis gelesen und bin einverstanden:

Zurück zur Auswahl

Volkswagen Crafter Leichtbau-Kofferaufbau ATHLET plus!

Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG

Referenznummer: 0009DE006

Fahrzeugbasis Amarok nicht verfügbar.
Fahrzeugbasis Caddy nicht verfügbar.
Fahrzeugbasis Crafter verfügbar.
Fahrzeugbasis Transporter nicht verfügbar.

Produktbeschreibung

Stabiler Aeroform-Kofferaufbau für Radstand 3.640 mm in gewichtsoptimierter Leichtbauweise mit einteiligen 17 mm Sandwich-Wänden und GFK-Oberflächen im Serienfarbton weiß.
Die niet- und fugenfreien Aufbauwände bieten die ideale Grundlage für attraktive Werbebeschriftungen.
Die Einfassung der Wände erfolgt in aerodynamisch runde Aluprofile in moderner Klebetechnik. Diese Aufbauprofile reduzieren den Luftwiderstand und vermindern dadurch die Kraftstoffkosten und die Abgas-Emissionen.
Der Unterbau ist eloxiert bzw. feuerverzinkt und somit korrosionsgeschützt. Durch den geschraubten Unterbau und die stabilen Außenrahmenprofile wird eine hohe Verwindungssteifigkeit ermöglicht.
Die im Bodenrahmen integrierte Alu-Sockelscheuerleiste vorne und seitlich ist ca. 160 mm hoch und schützt die Aufbauwände vor Beschädigungen.
Der robuste ca. 20 mm Mehrschicht-Ladeboden hat keine Radkästen.
Das einteilige GFK-Dach ist vollflächig transluzent und bietet dadurch einen hellen Ladeinnenraum.

Lichte Aufbau-Innenmaße: ca. L 3.550 B 2.060 H 2.100 mm

Das Fahrzeug ist ausgestattet

  • mit Doppelflügel-Hecktüren 270 °
  • einer Stäbchenschiene an den Seitenwänden
  • LED-Innenleuchten
  • Einsteiggriff, Rammpuffer

sowie optionalem Zubehör:

  • 4 Paar Bodenösen links und rechts im Ladeboden eingelassen
  • Spoiler im Farbton Candy-Weiß
  • Vorderwand-Rammschutzplatte
  • Seitenanfahrschutz

Weitere Optionen für unterschiedlichste Branchen und Ladegüter sind lieferbar.
Zum Beispiel:

  • Rolltor oder Ladebordwand
  • Seitentür zur seitlichen Be-/Entladung
  • unterschiedliche Ladungssicherungsmöglichkeiten
  • Kiemen- oder Dachlüfter
  • Möbelwagentreppe
  • Nadelfilzauskleidung 

Alternativ auch für den Radstand 4.490 mm und als Athlet-Aufbau aus 17 mm Plywood-Wänden mit integrierten Zurrmulden lieferbar.

Information zur Fahrzeugbasis: Volkswagen Crafter 35 Fahrgestell mit 3.640 mm, Grundmodell für Verteilerkoffer.


PremiumPartner

Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG

Schorlemer Str. 1
Industriepark Bergheim
32839 Steinheim
Deutschland

Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG

Erfahren Sie mehr über unseren PremiumPartner Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG und seine Umbaulösungen auf Basis von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Händler-Suche.

Finden Sie einen Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler in Ihrer Nähe.

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

PDF herunterladen

Als PDF speichern