zurück
05.09.2012
Vielfalt für jeden Job.

Unter dem Motto „Vielfalt für jeden Job" präsentiert Volkswagen Nutzfahrzeuge auf einer Fläche von mehr als 10.000 Quadratmetern sein umfangreiches Modellangebot. Auf dem Messestand in Halle 12 sind insgesamt 31 Fahrzeuge nach unterschiedlichen Themenbereichen ausgestellt.

 

Weitere Fahrzeuge befinden sich auf dem Außengelände, im Pavillon 35 sowie unter dem kunstvollen, hölzernen Expodach. Dort werden unterschiedlichste Auf- und Umbaulösungen präsentiert. Auch Probefahrten werden natürlich angeboten.

 

Think Blue und eT!

Volkswagen Nutzfahrzeuge legt besonderen Wert auf kraftvolle und möglichst effiziente Antriebe. Deshalb sind alle Modelle – vom Caddy bis zum Crafter – mit BlueMotion Technology erhältlich. Auf der IAA Nutzfahrzeuge werden die sparsamsten Varianten aller Modellreihen durch einen eigenen Bereich besonders hervorgehoben.

 

Ein weiteres technologisches Highlight ist der eT!: Dieses speziell auf Kundenbedürfnisse ausgelegte Elektrofahrzeug dient Forschungszwecken und repräsentiert das momentan Machbare im Nutzfahrzeugsegment. Gerade die Möglichkeit, den Wagen teilautomatisch und elektrisch durch die Innenstädte bewegen zu können, hilft dem Zustellbetrieb.

 

Allradkompetenz.

Vom Caddy bis zum Crafter bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge als einziger Hersteller leichter Nutzfahrzeuge alle Modelle mit Allradantrieb 4MOTION an. Mit Erfolg: Jedes fünfte verkaufte Nutzfahrzeug mit dem Volkswagen Logo verfügt über vier angetriebene Räder.

 

Ob als Shuttlebus fürs Wintersportgebiet, als Pickup für ländliche Gebiete oder als Transportfahrzeug für den extremen Offroad-Einsatz – für jeden Bedarf gibt es das passende Angebot.

 

Auf- und Ausbaulösungen.

Den größten Teil der Ausstellungsfläche nehmen die Auf- und Umbaulösungen von Partnerunternehmen ein. Im Pavillon 35 und unter dem Expodach stehen 63 Fahrzeuge, vom liebevoll restaurierten „Bulli" über den Amarok mit Hublift bis zum Kühlfahrzeug mit Solarzellen. Mit diesem vielfältigen Angebot auf Basis aller vier Baureihen unterstreicht Volkswagen Nutzfahrzeuge seine Marktführerschaft im Segment der leichten Nutzfahrzeuge eindrucksvoll.

 

Weitere Themen der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge sind das zehnjährige Bestehen von „CarePort" – der Dienstleistungsmarke von Volkswagen Nutzfahrzeuge – sowie das Jubiläum „65 Jahre Transporter", das mit einer Ausstellung von insgesamt zehn historischen Nutzfahrzeugen auf dem Messestand und unter dem Expodach gefeiert wird.


Die Pressekonferenz von Volkswagen Nutzfahrzeuge beginnt am 18. September um 10:15 Uhr im Saal 1 des Convention Center auf dem Messegelände.

Bereit für alles was kommt.

Noch moderner, digitaler, flexibler: Das ist der neue Caddy.

Erfahren Sie mehr über den Caddy 5

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

Bringt alles auf die Straße.

Seit über 70 Jahren im Einsatz. Heute leistungsfähiger denn je. Der neue Transporter 6.1 meistert fast jede Herausforderung.

Erfahren Sie mehr über den T6.1

Unsere Partner im Überblick.

Hier finden Sie eine Übersicht aller im UmbauPortal registrierten Partner.