zurück
03.12.2019
Jubiläum bei Volkswagen Nutzfahrzeuge: 200.000 Fahrzeuge aus dem Werk in Września

Jubiläum bei Volkswagen Nutzfahrzeuge: 200.000 Fahrzeuge aus dem Werk in Września

Hannover, Września, 3. Dezember 2019 – 200.000 Fahrzeuge in 39 Monaten gebaut: Im Werk von Volkswagen Nutzfahrzeuge im polnischen Września ist dieser Produktionsrekord ein Grund zum Feiern. In nur rund drei Jahren seit Anlauf der Fertigung im September 2016 stellten die Mitarbeiter des bereits in Rekordzeit gebauten Werkes insgesamt 200.000 Crafter und MAN TGE auf die Räder.

Das Jubiläumsmodell ist ein Crafter Kastenwagen mit einem 177 PS starken 2,0 Liter TDI-Diesel-Aggregat und 6-Gang-Schaltgetriebe. Das Modell in der Farbe Deep Ocean Blue bleibt in Polen. Denn dieser Crafter geht an ein kleines Unternehmen in Zielona Góra. Insgesamt wurden im Werk von Volkswagen Nutzfahrzeuge seit Produktionsstart im Herbst 2016 bislang rund 172.600 Crafter und für die Konzernschwester MAN 27.400 TGE auf Crafter-Basis gebaut.

Christiane Engel, Werkleiterin bei Volkswagen Nutzfahrzeuge im polnischen Września, feiert mit ihrer Mannschaft: „Wir freuen uns sehr über das 200.000ste Fahrzeug, ein Crafter, aus Września. Dieses Auto ist ein Beweis für die hohe Qualität der Arbeit unserer Mitarbeiter und ist eine Anerkennung durch unsere Kunden auf der ganzen Welt.“. Besonders erfreulich sei auch, dass sich immer mehr Kunden in Polen für Volkswagen Nutzfahrzeuge entscheiden: Von Januar bis Oktober 2019 wurden allein in Polen über 10.700 Volkswagen Nutzfahrzeuge zugelassen. Das sind 19 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Im Oktober 2019 wurden in Polen fast 2.800 Crafter registriert, ebenfalls ein deutliches Plus von 17,6 Prozent gegenüber Oktober 2018.
Die weltweiten Crafter-Auslieferungen an Kunden insgesamt beliefen sich allein von Januar bis Oktober 2019 auf 56.400 Fahrzeuge, ein Plus von 25,2 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Volkswagen Werk im Września: 420 Autos pro Tag

In Rekordzeit von nur 23 Monaten gebaut, wurde die Fabrik im Herbst 2016 in Betrieb genommen. Seit September 2018 arbeitet das Werk im Dreischichtbetrieb mit einer Tagesproduktion von 420 Fahrzeugen. Bereits im Oktober 2018, zwei Jahre nach Produktionsstart, lief dort das 100.000ste Fahrzeug vom Band, ebenfalls ein Crafter. Vor Ort werden von über 3.000 Beschäftigten der Crafter und der MAN TGE sowie Sonderfahrzeuge gebaut, darunter dieser Tage auch der 1.000ste Grand California, das neue, große Campingmobil von Volkswagen Nutzfahrzeuge auf Crafter-Basis, welches in zwei Versionen bestellbar ist.

Crafter

Mit zwei unterschiedlichen Radständen, drei Längen, drei Dachhöhen, Front-, Heck- oder Allradantrieb sowie Auf- und Umbaulösungen ab Werk ist der Volkswagen Crafter so vielfältig wie die Aufgaben, die er bewältigen soll. Die serienmäßigen Sicherheitssysteme wie Multikollisionsbremse und Elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP) unterstützen den Fahrer und sorgen für mehr Sicherheit. Ladevolumen zwischen 9,9 m³ und 18,4 m³ bieten Platz für vier bis sechs Europaletten. Zudem ist der Crafter als einziges Fahrzeug seiner Klasse optional mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe zu bestellen. Mit dem e-Crafter gibt es auch eine vollelektrische Antriebslösung für den innerstädtischen Bereich. Vom e-Crafter wurde jüngst ebenfalls das 1.000ste Fahrzeug gebaut.

Volkswagen Poznań

O Volkswagen Poznań Sp. z o.o. ist der größte Fahrzeughersteller in Polen. 2018 war ein Rekordjahr in der Geschichte des Unternehmens – über 266.800 Fahrzeuge haben die polnischen Fertigungsbänder verlassen. Volkswagen Poznań ist der größte Arbeitgeber in Polen, mit 11.000 Beschäftigten an vier Werksstandorten. In Poznań befinden sich die Gießerei und das Werk, welches Caddy und Transporter für Volkswagen Nutzfahrzeuge baut. In Swarzędz sind Produktionsstellflächen, Lieferantenpark und der Sonderwagenbau angesiedelt. In Września werden der Crafter und der MAN TGE produziert sowie Sonderfahrzeuge, basierend auf beiden Modellen.

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

Bringt alles auf die Straße.

Seit über 70 Jahren im Einsatz. Heute leistungsfähiger denn je. Der neue Transporter 6.1 meistert fast jede Herausforderung.

Erfahren Sie mehr über den T6.1

Unsere Partner im Überblick.

Hier finden Sie eine Übersicht aller im UmbauPortal registrierten Partner.