zurück
14.06.2013
Der Amarok ist erneut Geländewagen des Jahres.
Hannover/München, 14.06.2013. Der Pickup von Volkswagen Nutzfahrzeuge hat zum dritten Mal in Folge den Off Road Award gewonnen. Mit knapp 30 Prozent erhielt er fast doppelt so viele Stimmen wie der Zweitplatzierte.Die Wahl zum Geländewagen des Jahres wird seit mehr als drei Jahrzehnten vom renommierten Allradmagazin OFF ROAD durchgeführt und erfreute sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit: 74.282 Leser gaben 125 Fahrzeugen in dreizehn Kategorien ihre Stimmen.
 
Neben dem Seriensieger Amarok - der wie in den beiden vorangegangenen Jahren zum Gesamtsieger seiner Kategorie gewählt wurde - konnte auch der Transporter Rockton überzeugen und belegte einen respektablen zweiten Platz in der Kategorie Spezialfahrzeuge.
 
Die Preisverleihung fand am Abend des 13. Juni in München statt. Hans Rohlfing, Leiter Technische Projektleitung aller Nutzfahrzeuge von Volkswagen, nahm die Auszeichnung entgegen: „Das Votum für den Amarok freut uns sehr, spiegelt es zudem seinen Markterfolg wider. Mit der Kombination aus Geländegängigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit eroberte der Amarok seit seiner Markteinführung nicht nur die Herzen der OFF-ROAD-Leser sondern nicht zuletzt in Deutschland die klare Führung im Segment."

Bereit für alles was kommt.

Noch moderner, digitaler, flexibler: Das ist der neue Caddy.

Erfahren Sie mehr über den Caddy 5

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

Bringt alles auf die Straße.

Seit über 70 Jahren im Einsatz. Heute leistungsfähiger denn je. Der neue Transporter 6.1 meistert fast jede Herausforderung.

Erfahren Sie mehr über den T6.1

Unsere Partner im Überblick.

Hier finden Sie eine Übersicht aller im UmbauPortal registrierten Partner.