zurück
06.01.2016
Neue Taxi-Modelle ab Werk.

Hannover – Ab sofort bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge den neuen Caddy und den neuen Caravelle auch ab Werk als Taxi an. Die Fahrzeuge sind in den Ausstattungen Trendline und Comfortline (Caddy zusätzlich Conceptline) erhältlich.

Vom Taxameter bis zum Anlasser: Der Taxi-Einsatz von Caddy und Caravelle wird bereits in der Entwicklung der Fahrzeuge berücksichtigt. Beide Modelle sind speziell für den harten Alltagseinsatz als Taxi ausgelegt.

Beim Caravelle stehen 17 Sitzpakete mit bis zu neun Plätzen zur Auswahl und auf Wunsch können bis zu zwei elektrische Schiebetüren eingebaut werden. Eine optionale Easy-Entry-Funktion in der zweiten Sitzreihe erleichtert den bequemen Zugang der Fahrgäste in die dritte Reihe. Als weiteres Komfort-Feature ist auf Wunsch eine elektrische Trittstufe erhältlich.

Der Caddy Maxi bietet nicht nur Platz für bis zu sechs Fahrgäste, sondern auch für deren Gepäck. Sein Laderaumvolumen erreicht bis zu 530 Liter. Ein neu konzipierter Fahrersitz, ergonomische Passagiersitze, eine verbesserte Innenraumakustik und die optimierte Fahrwerkabstimmung erhöhen den Komfort für Chauffeur und Fahrgäste gleichermaßen. Neben den werkseitigen Taxi-Paketen besteht zudem die Option, den Caddy mit Heckausschnitt und Auffahrrampe auszustatten, um Rollstuhlfahrern einfach und umsetzungsfrei Zugang zum Fahrgastraum zu ermöglichen.

Mehr zu den Taxi-Modellen von Volkswagen Nutzfahrzeuge

Bereit für alles was kommt.

Noch moderner, digitaler, flexibler: Das ist der neue Caddy.

Erfahren Sie mehr über den Caddy 5

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

Bringt alles auf die Straße.

Seit über 70 Jahren im Einsatz. Heute leistungsfähiger denn je. Der neue Transporter 6.1 meistert fast jede Herausforderung.

Erfahren Sie mehr über den T6.1

Unsere Partner im Überblick.

Hier finden Sie eine Übersicht aller im UmbauPortal registrierten Partner.